NEWS

Flittern mit neuer Single & Ankündigung des Albums!

Die Kölner Punks Flittern haben mit ihrer neuen Single „Willst du mit mir aussterben gehen“ ihr Debütalbum angekündigt. Der punkige Track steht dabei thematisch nicht besonders repräsentativ für das Album. Flittern wollen trotzdem unbedingt auf Klimaschutz aufmerksam machen und stellen diese Single vorab: „Wir verbrauchen zu viele Ressourcen. Und ihr, ohne euch zu nahe treten zu wollen, sehr wahrscheinlich auch!“ Weltuntergangsstimmung gibt es auch im dazugehörigen Video, in dem Drummer Jan Gruben (KMPFSPRT) durch eine postapokalyptische Welt zieht. Ihr nach der Band benanntes Debutalbum wird am 21. Oktober via Unter Schafen/Alive erscheinen. Ihre erste Single „Satt“ hatte die Band im November 2020 veröffentlicht.

Anfang 2020 entstanden, war die Gründungsidee von FLITTERN, sich die letzten 20 Jahre von der Seele zu schreiben: Behütet aufwachsen, Privilegien genießen, Punkszene, von Nazis aufs Maul bekommen, Tod von geliebten Personen, Scheidungskind werden, Erfahrungen mit Drogen. Immer irgendwo zwischen purem Glück und tiefer Depression. Mit zehn Songs, die das Coming-of-Age von drei weißen Dudes vom Dorf abbilden. Unsere Vergangenheit in zig Punkbands können und wollen wir nicht abstreiten.

Poppunk mit Synthesizern und einer Prise Autotune (Hügel überm Dorf) geht ebenso wie eine tanzbare Indienummer samt Streichern (Denkmal). Und selbstverständlich auch klassischer Schlauberger-Punk, wenn das Thema es verlangt (Viva Widerstand). Dazu Texte, die im Zweifel eher nach Trettmann als nach den Toten Hosen klingen. Dass dabei ein homogenes Album entsteht, dafür werden wir gemeinsam mit dem Berliner Produzenten FLORIAN NOWAK (u.A. ITCHY, JENNIFER ROSTOCK, MONTREAL) sorgen. Und dass unsere ersten beiden musikalischen Lebenszeichen obendrein das Kölner Label UNTER SCHAFEN RECORDS überzeugt haben, freut uns ebenso sehr, wie es uns in unserer festen Überzeugung bestätigt, dass unsere Songs im Schnittbereich von 90er Punkrock und modernem Pop in den Spotify-Playlists von posterbehangenen Jugendzimmern ebenso gut funktionieren wie in der alphabetisch sortierten Plattensammlung von nostalgischen Mitvierzigern.

Video – „Willst du mit mir aussterben gehen“

Video – „Viva Widerstand“

Video – „Satt“

© 2015 Unter Schafen Records.